UHD-BluRay auf dem Weg

uhd-bluray-logoWer bereits einen Fernseher besitzt, der zu dem Ultra High Definition (UHD) Standard kompatibel ist, dürfte in freudiger Erwartung sein, was entsprechendes Filmmaterial betrifft.

 

 

Das neue BluRay Format verfügt über einen Durchmesser von 12 Zentimeter, fasst aber laut der Blu-ray Disc Association die doppelte Datenmenge einer herkömmlichen BluRay, also 66 oder gar 100 Gigabyte. Das reicht aus, um Videos nicht nur mit 4K-Auflösung, sondern auch mit höheren Bildwiederholraten (High Frame Rate, HFR) und mit erweitertem Kontrastumfang (High Dynamic Range) zu speichern. Einen kleinen Wehrmutstropfen müssen Filmliebhaber hinnehmen: Wer bereits ein BluRay Abspielgerät, wie z.B. auch eine Playstation 3 oder 4 besitzt, der wird nicht um eine Neuanschaffung herum kommen. Grund dafür: Der Lesegeräte sind schlicht nicht kompatibel. Gut zu wissen, dass zumindest der Nachfolger eine Abwärtskompatibilität zur herkömmlichen BluRay besitzt, auch wenn die neuen Geräte anfangs schlicht sehr teuer sind.

Akut meint: Die neuen Geräte werden anfangs nicht nur schlicht sehr teuer sein – viel entscheidender: Es gibt kein passendes Filmmaterial. Es wird eine ganze Weile dauern, bis entsprechend hochauflösendes Material als UHD zur Verfügung steht. Daher können Sie getrost noch mindestens 2 Jahre verstreichen lassen und sollten die Chance ergreifen, günstig in die BluRay Welt einzusteigen.

Sie besitzen ein Notebook? Wir machen Sie bereit für eine neue Ära! Schauen Sie sich unser passendes Angebot für Sie an – nur für kurze Zeit erhalten Sie den Samsung Blu-Ray Brenner inkl. Montage für Ihr Notebook!

 

 

Bewerten Sie diesen Beitrag:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 7 Bewertungen.
Loading...
Warum bewerten?

Durch Ihre Bewertung  helfen Sie uns qualitative Beiträge zu erstellen. Sie sollten nach objektiven Kriterien bewerten – falls ein Beitrag nicht Ihr Interesse trifft, bedenken Sie, dass er vielleicht andere interessieren könnte. Bewerten sollten Sie demnach nach objektiveren Kriterien wie “informativ”, “hilfreich” oder “gut verfasst”. Gerne können Sie uns weiter unten auch einen Kommentar hinterlassen, um Ihre Bewertung zu erläutern oder falls Sie noch Fragen oder Anmerkungen zum Inhalt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.